Leitfaden für die Retrospektive des Scrum Masters

Ihr kompletter ScrumMaster-Leitfaden zur Durchführung einfacher und effektiver Sprint-Retrospektiven

Building Psychological Safety

Wie Sie einen psychologisch sicheren Raum für die Retrospektive Ihres Teams schaffen.

Was ist psychologische Sicherheit?

Der Begriff der psychologischen Sicherheit geht auf die Professorin Amy C. Edmondson von der Harvard University zurück. Es wird verwendet, um ein Arbeitsumfeld zu beschreiben, das frei von zwischenmenschlichen Ängsten ist.

Das bedeutet, dass die Menschen sich sicher fühlen, Risiken einzugehen und mit verschiedenen Lösungen zu experimentieren. Laut Edmondson liegt das an der gemeinsamen, unausgesprochenen Überzeugung des Teams, “dass man nicht bestraft oder gedemütigt wird, wenn man seine Ideen, Fragen, Bedenken oder Fehler anspricht”.

Edmonson stellte fest, dass Menschen, die ein geringes Maß an psychologischer Sicherheit erfahren, befürchten, als

  • unwissend
  • inkompetent
  • aufdringlich, und
  • negativ

Warum ist psychologische Sicherheit wichtig?

Der Autor Anthony Hood nennt zwei Gründe –

  • Ohne psychologische Sicherheit haben die Menschen Angst, ihre Meinung zu sagen. Die Angst beeinflusst das Denken und die Entscheidungsfindung. Wenn Angst unser Verhalten bestimmt, konzentrieren wir uns darauf, uns selbst zu erhalten. Das bedeutet, dass sie sich möglicherweise nicht an der Retrospektive beteiligen oder eine Idee nicht teilen, die zu positiven Veränderungen im Team führen könnte.
  • Ein psychologisch sicherer Raum unterstützt das Endergebnis. Sie steht in Zusammenhang mit einer Reihe von Ergebnissen am Arbeitsplatz, darunter Innovation, Wissensaustausch und divergentes Denken, die allesamt einen Mehrwert für Unternehmen und Teams darstellen.

Im Rahmen des Google-Projekts Aristoteles wurde festgestellt, dass psychologische Sicherheit die wichtigste Komponente für leistungsstarke Teams ist. Im Rahmen des Projekts wurde nämlich festgestellt, dass sie die Grundlage für die anderen vier Komponenten (Zuverlässigkeit, Struktur und Klarheit, Bedeutung der Arbeit und Auswirkungen der Arbeit) bildet.

Wie wirkt sich die psychologische Sicherheit auf die Retrospektive Ihres Teams aus?

Psychologische Sicherheit kann die Wirksamkeit und Produktivität von Retrospektiven erhöhen. Wie? Wenn sich ein Team sicher fühlt und nicht durch Angst vor Schuld oder Scham abgelenkt wird, kann dies zu folgenden Ergebnissen führen

  • Besseres Engagement – die Menschen können ihre Ideen besser zum Ausdruck bringen
  • Verbessertes Angebot an Ideen
  • Weniger Energie, um mögliche Schuldgefühle zu vermeiden oder abzuschwächen
  • Geringeres Gruppendenken, das die Entscheidungsfindung beeinflussen kann
  • Bessere Bewertung von Ideen

Kurz gesagt, wenn es um Retrospektiven geht, gibt psychologische Sicherheit den Teammitgliedern die Freiheit, sich zu engagieren, zu forschen und zu innovieren.

Woran können Sie erkennen, ob sich Ihr Team psychologisch sicher fühlt?

Verhaltensweisen im Team beobachten

Teams, die sich psychologisch sicher fühlen, verhalten sich ganz anders als solche, die sich nicht sicher fühlen. Teams, die sich sicher fühlen, engagieren sich in den Sitzungen, können konstruktives Feedback geben und Ideen auf positive Weise in Frage stellen und sind in der Lage, ihre Erfahrungen weiterzugeben, um anderen zu helfen, dieselben Fehler zu vermeiden.

Andererseits, wenn die Leute nicht an der Retrospektive teilnehmen oder sich nicht in den Prozess einbringen, dann fühlen sie sich wahrscheinlich nicht wohl genug, um dies zu tun.

Führen Sie einen Gesundheitscheck zur psychologischen Sicherheit durch

Ein Team-Gesundheitscheck ist ein wirksames Mittel, um zu erfassen, wie sicher sich Ihr Team fühlt.

Es liegt in der Natur der psychologischen Sicherheit, dass die Art und Weise, wie Menschen befragt werden, ihr Sicherheitsempfinden und damit auch ihre Reaktion beeinflussen kann. Das heißt, wenn sie sich unsicher fühlen, ist es unwahrscheinlich, dass sie es preisgeben, weil sie befürchten, die Situation zu verschlimmern.

Online-Gesundheitschecks helfen in zweierlei Hinsicht. Erstens können die Menschen anonym antworten. Dadurch wird die Angst vor Repressalien genommen und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Befragten ehrlich antworten. Zweitens können sie asynchron ausgeführt werden. So können die Menschen selbst entscheiden, wann sie antworten und sich dafür so viel Zeit nehmen, wie sie brauchen. Außerdem ist der Zeitdruck und die unzulässige Beeinflussung geringer, wenn das Gespräch von Angesicht zu Angesicht stattfindet.

Fragen Sie jede Person direkt

Unter den richtigen Bedingungen sagen die Menschen, ob sie sich sicher fühlen oder nicht. Das bedeutet, dass es möglich sein kann, ein Team einfach zu fragen, wie es sich fühlt. Dies kann formell bei einem jährlichen Einzelgespräch oder eher zwanglos bei einer Tasse Kaffee geschehen.

Wie kann ein Scrum Master eine psychologisch sichere Retrospektive erstellen?

Sicheres Verhalten vorleben und verstärken

Für einen Scrum Master ist es wichtig, während der Retrospektiven die Verwundbarkeit zu modellieren.

Beispiele: –

  1. Weitergabe von Fehlern, die gemacht wurden, und der daraus gezogenen Lehren
  2. Einholen von Feedback
  3. Integrative und bewusste Entscheidungsfindung
  4. Grenzen des Fachwissens anerkennen
  5. Um Hilfe bitten
  6. Fragen stellen, um das Verstandene zu bestätigen

Durch diese Modellierung werden akzeptable Formulierungen und Verhaltensweisen für die Retrospektive gestärkt, ohne dass sie offen ausgesprochen werden müssen. Die Verhaltensweisen selbst sorgen dafür, dass sich die Menschen wohl fühlen, und fördern ein Umfeld des Vertrauens und des Verständnisses.

Scrum Master können auch positives Verhalten verstärken, wenn es von anderen gezeigt wird. Sie können den Menschen dafür danken, dass sie offen über ihre Missgeschicke berichten. Sie können diejenigen loben, die Fragen stellen. Sie können diejenigen feiern, die Hilfe angeboten haben.

Weitere Ideen finden Sie hier.

Teamzusammenhalt unterstützen

In Anbetracht des direkten Zusammenhangs zwischen der Verbundenheit im Team und einem hohen Maß an psychologischer Sicherheit wird die Förderung des einen das andere unterstützen. Wenn Scrum-Master Gelegenheiten und Raum schaffen, damit Teamverbindungen entstehen und wachsen können, fördern sie auch die Entwicklung von Sicherheit.

Teambuilding-Veranstaltungen sind ein wirksames Mittel zum Aufbau von Kontakten, aber auch die Retrospektive selbst kann zur Erhöhung der Sicherheit genutzt werden. Ein Eisbrecher zu Beginn des Meetings kann den Teams helfen, etwas Lustiges und Neues über ihr Team zu erfahren und die Aufmerksamkeit der Teilnehmer auf den Raum zu lenken. Die Überprüfung mit einer ROTI-Übung (Return on Time Invested) ist ein Mechanismus, mit dem Teammitglieder Feedback geben und sich gehört fühlen können.

Erinnern Sie das Team an die Oberste Direktive der Retrospektive

Die Oberste Richtlinie trägt dazu bei, die für eine agile Retrospektive erforderliche Kultur zu schaffen. Es kalibriert das Team auf die Denkweise, die erforderlich ist, um sicherzustellen, dass die Sitzung sowohl positiv als auch ergebnisorientiert verläuft. Sie soll die Effektivität der Sitzung unterstützen, um sicherzustellen, dass das Team lernt, Lösungen findet und sich verbessert.

Die Erklärung ist in einem wirklich respektvollen Ton gehalten. Sie beinhaltet einen Hinweis auf das Verständnis und den wahren Glauben an die guten Absichten der anderen. Es hilft, den Raum, in dem die Retrospektive stattfinden wird, mit Vertrauen und Einfühlungsvermögen zu gestalten. Solche Räume sind solche, in denen sich die Menschen sicher fühlen.

Teamvereinbarungen erstellen

Teamvereinbarungen legen Grundregeln fest. Das sind die Verhaltensweisen, die ein Team verspricht, wenn es miteinander arbeitet.

Sie können eine Reihe von Kontexten am Arbeitsplatz abdecken, von der Art und Weise, wie das Team Entscheidungen trifft und wie mit Konflikten umgegangen wird, bis hin zu der Frage, wie die Teammitglieder sich gegenseitig unterstützen. Sie machen Erwartungen sichtbar und artikulieren Annahmen. Sie sorgen also für Klarheit und ein gemeinsames Verständnis des Teamraums und machen ihn zu einem psychologischen Ort, an dem man sich beteiligen kann.

Nutzen Sie sicherheitsfördernde Online-Retrospektiv-Tools

Gute Retrospektiven-Tools enthalten Funktionen, die die psychologische Sicherheit bei der Durchführung effektiver Retrospektiven unterstützen. Sie tragen dazu bei, gleichberechtigte, integrative Räume zu schaffen, in denen sich ein Team engagieren kann. Sie tragen auch dazu bei, transparente Prozesse zu unterstützen, die Divergenzen fördern und Offenheit begünstigen.

Sie können anonyme Eingaben, synchrone und asynchrone Besprechungen und transparente Entscheidungsprozesse ermöglichen. Sie bieten allen Teammitgliedern die Möglichkeit zum Feedback. Sie können die Rechenschaftspflicht durch die Verfolgung von Maßnahmen unterstützen. Sie können maßgeschneidert werden, um die Vielfalt in Teams zu fördern.

Regelmäßige Sicherheitsprüfungen durchführen und den Fortschritt verfolgen

Wie bereits erwähnt, können Sie den Gesundheitszustand des Teams in regelmäßigen Abständen überprüfen und so Trends und Fortschritte erkennen. Manchmal geht es nicht nur um einen bestimmten Zeitpunkt, sondern darum, wie sich die Dinge im Laufe der Zeit verändern. Um herauszufinden, welche Dimensionen konstant niedrig sind, so dass Sie sich damit befassen können, oder um einen Aufwärtstrend zu erkennen, so dass Sie den Erfolg wiederholen können, ist es wichtig, eine regelmäßige Kadenz zu haben.

Ein Scrum Master kann die aus dem Gesundheitscheck gewonnenen Daten nutzen, um Maßnahmen zu ergreifen, die die psychologische Sicherheit des Teams unterstützen. Es kann auch dazu verwendet werden, diese Werte im Laufe der Zeit zu überwachen. Hier sehen Sie, wie wir unsere Gesundheitschecks durchführen und sie im Laufe der Zeit überwachen.

run-regular-safety-checks-and-track-progress-german-image

Wenn die Zeit vergeht und Teammitglieder kommen und gehen, ist es wichtig, den Gesundheitscheck zu wiederholen. Denn was den Menschen ein Gefühl der Sicherheit gibt, wird sich im Laufe der Zeit ändern.

Agile Spiele zum Aufbau hochleistungsfähiger Teams

Testen Sie es 30 Tage lang kostenlos, keine Kreditkarte erforderlich

Sie haben noch Fragen? Vereinbaren Sie eine Demo